ECKENTLASTETE KOMPENSATOREN

Eckenentlastete Kompensatoren bzw. Druckentlastete Kompensatoren mit Krümmung sind druckentlastete Kompensatoren die eingesetzt werden, wenn auf Anlagenteile oder Rohrleitungsbauteile wirkende axiale Druckkräfte zu vermeiden sind sowie bei Richtungsänderungen des Rohrleitungssystems. Um den Hauptvorteil von Eckentlastete Kompensatoren zu verstehen, muss man zunächst wissen, wie ein gewöhnlicher Kompensator das Rohrleitungssystem, in dem er eingesetzt wird, beeinflusst. Wird ein Rohrleitungssystem, in dem ein gewöhnlicher Axialkompensator eingebaut ist, unter Druck gesetzt, so werden die Druckreaktionskraft sowie die für die Bewegung des Kompensators erforderliche Kraft auf das Rohrleitungssystem übertragen. Die dabei auftretende axiale Druckkraft kann beträchtliche Stärken erreichen und somit große Belastungen auf die Loslager und Festpunkte zur Unterstützung/Fixierung des Rohrleitungssystems ausüben. Hierdurch erhöhen sich ebenfalls die Anforderungen an die Loslager und Festpunkte.

Durch Einsatz eines druckentlasteten Kompensators, wie zum Beispiel Eckentlastete Kompensatoren, wird die axiale Druckkraft intern im Kompensator ausgeglichen und lediglich die zum Bewegen des Kompensators erforderliche Kraft auf das Rohrleitungssystem übertragen.
Dies reduziert die auf die Loslager/Festpunkte wirkenden Kräfte, wodurch tragende Bauten nicht mehr erforderlich sind bzw. deren Anzahl verringert werden kann. Ebenso können bei diesem Kompensatortyp Loslager in leichterer Ausführung verwendet werden, was, insbesondere wenn (tief)bauliche Maßnahmen nicht praktikabel sind, wiederum zu entscheidenden Einsparungen führt. Dank dieser Eigenschaft sind Druckentlastete Kompensatoren, wie zum Beispiel Eckentlastete Kompensatoren, mit Krümmung die bevorzugte Wahl für Rohrleitungssysteme, bei denen axiale Druckkräfte, die auf Flansche und/oder angeschlossene Anlagenteile wie Turbinen wirken, zu vermeiden sind.


Kontaktieren Sie
unsere Techniker

NENNWEITEN & KONSTRUKTION
VON ECKENTLASTETE KOMPENSATOREN

Eckenentlastete Kompensatoren sind kundenspezifische Lösungen, die auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten sind. Sie sind in sämtlichen Konstruktionsformen und Nennweiten erhältlich und können aus sämtlichen Werkstoffen gefertigt werden.

ECKENTLASTETE KOMPENSATOREN PROJEKTE

Chemiewerk - Türkei

VOLLSTÄNDIG AUS ROSTFREIER STAHL

Geothermiekraftwerk - Kenia

IDENTISCHE KOMPENSATOREN

Chemiewerk - Türkei

VOLLSTÄNDIG AUS ROSTFREIER STAHL

Geothermiekraftwerk - Kenia

IDENTISCHE KOMPENSATOREN

Ölplattform - Kaspisches Meer

VOLLSTÄNDIG AUS 254 SMO

Düngemittelhersteller - Holland

SONDERKONSTRUKTION

Ölplattform - Kaspisches Meer

VOLLSTÄNDIG AUS 254 SMO

Düngemittelhersteller - Holland

SONDERKONSTRUKTION

SPITZENLEISTUNG BEI

ECKENTLASTETE KOMPENSATORENENTWICKLUNG

Belman Eckentlastete Kompensatoren

VORTEILE

Welche Vorteile bietet der Einsatz von Eckentlastete Kompensatoren?

  • Verringert/vermeidet Kosten für Festpunkte
  • Stabilisiert Anlagen
  • Verringert die Kosten des Rohrleitungssystems
  • Verringert die auf angeschlossene Anlagenteile wirkenden externen Kräfte

ANWENDUNG VON ECKENTLASTETE KOMPENSATOREN

Eckentlastete Kompensatoren kommen bei Niederdruckturbinen, Kondensatoren, Pumpen sowie anderen Anlagenteilen zum Einsatz, die Druckkräften nicht widerstehen können.

Andere Typen Kompensatoren mit Druckausgleich
DRUCKENTLASTETE KOMPENSATOREN

Kompensatoren mit Druckausgleich werden eingesetzt, wenn Schubkräfte auf Anlagen oder Rohrleitungen inakzeptabel sind, und in Rohrleitungen, in denen sich die Richtung des Rohrsystems nicht ändert.

Andere Typen Kompensatoren mit Druckausgleich
DRUCKENTLASTETER KOMPENSATOR – SONDERLÖSUNG

Druckentlastete Kompensatoren verfügen über eine Ausgleichskammer. Hierdurch wird eine ausgleichende axiale Druckkraft erzeugt, die der internen axiale Druckkraft des Arbeitsbalgs entgegenwirkt.

In vielen Anwendungen erfordern die Konstruktionsparameter eine maßgeschneiderte Ausführung des Kompensators. Dies kann insbesondere dann eine Herausforderung darstellen, wenn der gewünschte Kompensatortyp mehr Platz erfordert als die Bemaßung des Rohrleitungssystems zulässt. Dieses Problem können druckentlastete Kompensatoren als Sonderlösung mit integrierter Ausgleichskammer lösen.

Andere Typen Kompensatoren mit Druckausgleich
DRUCKENTLASTETER KOMPENSATOR – SONDERLÖSUNG

Druckentlastete Kompensatoren verfügen über eine Ausgleichskammer. Hierdurch wird eine ausgleichende axiale Druckkraft erzeugt, die der internen axiale Druckkraft des Arbeitsbalgs entgegenwirkt.

In vielen Anwendungen erfordern die Konstruktionsparameter eine maßgeschneiderte Ausführung des Kompensators. Dies kann insbesondere dann eine Herausforderung darstellen, wenn der gewünschte Kompensatortyp mehr Platz erfordert als die Bemaßung des Rohrleitungssystems zulässt. Dieses Problem können druckentlastete Kompensatoren als Sonderlösung mit integrierter Ausgleichskammer lösen.