WAS SIND DIE VORTEILE
VON EDELSTAHLKOMPENSATOREN?

Edelstahlkompensatoren gelten als äußerst wichtige Komponenten eines Rohrsystems und werden vor allem in Branchen eingesetzt, in denen thermische Ausdehnung in Rohrsystemen auftritt.
Edelstahlkompensatoren für Rohrsysteme sind so konzipiert, dass sie Maßänderungen von Stahlrohrleitungen und -kanälen aufnehmen. Das bedeutet, dass Edelstahlkompensatoren die Maßänderungen ausgleicht, die durch Temperatur-induzierte Expansion/Kontraktion, Schwingungen durch rotierende Maschinen, Druckverformung oder Ausrichtungsfehler während der Installation oder durch Ablagerungen entstehen.
Edelstahlkompensatoren bieten zudem den Vorteil, dass sie Spannungen in Rohrleitungssystemen durch thermische Ausdehnung reduzieren und die Rohrlast an Anschlüssen zu empfindlichen Geräten wie Pumpen und Dampfturbinen reduzieren. Diese Merkmale verlängern die Lebensdauer von Rohrsystemen und reduzieren das Risiko von Stillstandzeiten für außerplanmäßige Wartungs- und Reparaturarbeiten.

 

Weitere Vorteile der Verwendung von Edelstahlkompensatoren

  • Einfach in Aufbau und Funktion
  • Platzersparnis
  • Gewichtsreduzierung
  • Kostenreduzierung
  • Reduzieren von Konstruktionsaufwand und Designkomplexität von Rohrleitungssystemen
  • Höhere Flexibilität beim Layout von Rohrleitungen
  • Zuverlässig und in der Praxis bewährt
  • Zudem sind Edelstahlkompensatoren effizienter als Alternativen wie Rohrbögen und Rohrschleifen, da sie platzsparender und kostengünstiger sind und größere Bewegungen besser aufnehmen können.

 

Was sind die Vorteile der verschiedenen Typen von Edelstahlkompensatoren

Edelstahlkompensatoren und flexible Bälge gibt es in einer Vielzahl von Ausführungen und Typen. Jede Ausführung und jeder Typ hat seine eigenen Vorteile:

Axialkompensatoren

  • Einfache Lösung zum Ausgleich von Temperaturschwankungen
  • Keine Änderung der Durchflussrichtung
  • Kompakte und platzsparende Lösung
  • Relativ niedrige Kosten

 

Lateralkompensatoren

  • Aufnahme seitlicher Bewegungen in allen Richtungen
  • Aufnahme großer Laterale Bewegungen mit nur einem Lateralkompensator
  • Reduzierte Last an allen Festpunkten, da Zuganker die Last aufnehmen, ohne axiale Druckkraft auf die Festpunkte zu übertragen

 

Angularkompensatoren

  • Aufnahme von Angulare bewegungen in einer oder mehreren Ebenen
  • Verwendung standardmäßiger Loslager
  • Reduzierte Belastung aller Festpunkte

 

Universalkompensatoren

  • Aufnahme von Bewegungen in alle Richtungen
  • Aufnahme großer axialer und lateraler Bewegungen mit einem Kompensator
  • Kann an bestehende Einbauspalte angepasst werden

 

Abgaskompensatoren

  • Gasdicht und korrosions- und temperaturbeständig
  • Absorbiert Vibrationen und Schwingungen
  • Geringes Gewicht, dadurch geringere Belastung von Aufhängungen und Rohrhalterungen
  • Äußerst niedrige Federraten und hohe Flexibilität reduzieren die Belastung von Aufhängungen und Rohrhalterungen
  • Wirtschaftlich

Kontaktieren Sie
unsere Techniker